Warum werden deine Projekte mit Genially zu etwas ganz Besonderem? Ein Grund ist die Interaktivität

 

Wenn du interaktive Elemente zu deinen Geniallys hinzufügst, werden sie zu einem ganz besonderen Kommunikationserlebnis, das dein Publikum mit wenigen Klicks begeistern kann. 

 

Mit Genially kannst du Interaktivität in Form von Tooltips, Fenster, Weiter zur Seite, Link, Vergrößern oder Audio einfügen.

 

In diesem Tutorial möchten wir dir die interaktiven Tooltips vorstellen:

 

Wofür kann man Tooltips nutzen


Die Tooltips sind sehr nützlich, um deinen Inhalten zusätzliche kurze Informationen hinzuzufügen. Mit diesem Element kann dein Publikum die Inhalte intuitiver und flüssiger verfolgen, da sie angezeigt werden, sobald man mit der Maus über das Element mit dem Tooltip fährt.

 

Bei Spielen und Gamifications ist diese Interaktivität auch sehr nützlich. Du kannst zum Beispiel in einem Escape Room Tooltips mit Hinweisen einfügen, um die Rätsel zu lösen.



Wie werden interaktive Tooltips erstellt


Damit ein Tooltip sichtbar wird, muss dein Publikum mit der Maus über das Element fahren, das du mit dieser Interaktivität versehen hast. Folge einfach diesen Schritten, um interaktive Tooltips zu allen möglichen Elementen deines Genially hinzuzufügen:

  • Wähle das gewünschte Element aus und klicke auf das Feld „Interaktivität“.  
  • Klicke dann auf die Option Tooltip.
  • Dann öffnet sich ein Feld, in dem du Text, Emojis, horizontale Linien zum Trennen von Abschnitten, Links, Bilder, Videos, Tabellen und Code (zum Einfügen von externem Content) hinzufügen kannst. 
  • Du kannst auch eine Vorschau für den Tooltip einsehen, indem du auf das Symbol in der oberen rechten Ecke klickst.
  • Du kannst dem Element, das den Tooltip beinhaltet auch einen Titel geben. Das ist ein wichtiger Schritt, wenn du Statistiken über die Interaktion deines Publikums mit dem Element erhalten möchtest.
  • Wenn du alles vorbereitet hast, klicke auf Speichern.



Wie wähle ich die Hintergrundfarbe für Tooltips aus


Tooltips können in zwei verschiedenen Farben angezeigt werden: Schwarz oder Weiß. Die Farbe wird auf alle Tooltips des Genially angewendet. Das geht so:

  • Öffne das Menü in der rechten oberen Ecke des Editors und klicke auf Einstellungen.
  • Es öffnet sich ein Fenster, in dessen unterem linken Bereich du die Option „Wähle einen Stil für die Tooltips“ findest.
  • Wähle die gewünschte Farbe aus. Das war‘s!