Am schnellsten erstellst du neue Projekte, wenn du eine Vorlage benutzt. So musst du nicht bei null anfangen! In Genially findest du mehr als 1000 Vorlagen, mit denen du spektakulären Content zu jedem Thema erstellen kannst, ohne ein Profi in Informatik oder Grafikdesign zu sein. 

 

Alle Vorlagen wurden von Experten designt und basieren auf den Prinzipien visueller Kommunikation. Der perfekte Start! Verabschiede dich von langweiligem Content und suche die passende Vorlage für dich aus: So bekommst du ganz schnell und einfach ein tolles Endergebnis voller Interaktivität und Animationen.

 

In diesem Tutorial zeigen wir dir: 

 

Wie du eine Vorlage auswählst


1. Gehe zuerst zu deinem Dashboard und klicke auf „Genially erstellen“ im linken oberen Bereich.

 

 

2. Dann kommst du in den Auswahlbereich der Vorlagen, wo du alle möglichen Kreationen in Genially durchsuchen kannst.


Unsere Kategorien sind nur eine Möglichkeit der Organisation der Vorlagen. Du kannst nach geeigneten Kreationen suchen und Schlagwörter zu deinem Thema eingeben, um Vorschläge zu erhalten. Wenn du deiner Kreativität freien Lauf lassen möchtest, kannst du aber auch mit einer leeren Kreation anfangen.


Klicke auf die Kategorie, die du gerne näher anschauen möchtest oder nutze das Suchfeld, um relevante Vorlagen zu finden.

 

 

3. Dann kommst du zur Galerie, wo Miniaturansichten von allen Vorlagen angezeigt werden. Wenn du nicht fündig wirst, kannst du im Menü auf der linken Seite die Kategorie ändern, ohne zurück zum Dashboard gehen zu müssen.

 

 

4. Hast du eine Vorlage gefunden, die dir gefällt? Klicke auf die Miniaturansicht, um zu überprüfen, ob sie sich für dein Projekt eignet. In der Vorschau einer Vorlage kannst du: 

 

  • Die voreingestellte Art der Navigation zwischen den Seiten sehen
  • Die Animationen der Vorlage sehen
  • Die interaktiven Elemente ausprobieren
  • Die Farben der Vorlage ändern (bei manchen Vorlagen möglich)
     

5. Wenn dich die Kreation doch nicht überzeugt, schließe die Vorschau, indem du auf das Kreuz in der oberen rechten Ecke des Fensters klickst.


Wenn du dich für eine Vorlage entschieden hast, klicke auf das Feld „Diese Vorlage verwenden“. Dann öffnet sich ein Auswahlfenster, in dem Miniaturansichten aller Seiten der Vorlage erscheinen. Wähle die Seiten aus, die du benutzen willst, und klicke auf „Hinzufügen“.


Dann öffnet sich der Editor mit deiner neuen Kreation.

 

 

TIPP: Wenn du das Feld „Diese Vorlage verwenden“ nicht sehen kannst, reduziere den Zoom deines Browsers mit den Tasten STRG + Y (oder Command + Y für Mac). Wenn der Zoom über 100% eingestellt ist, kann es sein, dass der Browser das Feld nicht anzeigt.

 

Was sind Premium-Vorlagen und wie kannst du darauf zugreifen


Abgesehen von tausenden kostenlosen Vorlagen gibt es in Genially auch Premium-Vorlagen. Sie haben in der oberen rechten Ecke einen Stern, und um auf sie zuzugreifen, brauchst du ein Premium-Modell (Student, Pro, Edu Pro, Master oder Team).


Du kannst auswählen, ob du nur kostenlose Vorlagen oder nur Premium-Vorlagen sehen möchtest, indem du den Filter im oberen Teil der Vorlagen-Galerie verwendest.


 

Hast du dich in eine Premium-Vorlage verliebt? Das kann passieren, denn sie sind wirklich ganz besonders schön!


Klicke auf das Feld „Diese Vorlage erhalten“. Dann öffnet sich die Seite der Preismodelle, wo du den Tarif auswählen kannst, der am besten zu dir passt. Wenn du beispielsweise das Modell „Pro“ auswählst, erhältst du Zugang zu allen genialen Vorlagen, ohne Einschränkungen.


Wirst du nicht fündig? Fehlt die geeignete Vorlage für dein Projekt? Sag es uns! Unsere Mission ist es, das Erstellen genialer Kreationen für euch noch einfacher zu machen.